Woche 14: Hunde

Ich habe es nicht so mit Hunden, Katzen oder Hamstern. Trotzdem rühren mich manchmal die Geschichten von Menschen und ihren Tieren. Gestern war so ein Moment. Da sprach ich mit einer Kollegin, die sich schon lange einen Hund wünscht. Im Sommer ist es soweit: Dann kommt ein Hund ins Haus. Was für einer es sein wird, ist noch nicht klar. Ich habe mal eine kleine Auswahl für sie gezeichnet:

Drei Hunde. Zeichnung und Foto: Janne Klöpper

Die Vorlage für diese Hunde habe ich auf einem Becher in der Teeküche eines Auftraggebers gefunden. Ich musste mich sehr zusammenreißen, um den Becher nicht zu mopsen. Aber ich habe ihn fotografiert und jetzt noch eine Reihe weiterer Hunde-Vorlagen.

Gezeichnet habe ich auf dem iPad mit dem Pencil von Apple und dem Programm paper von FiftyThree. Weil der Pencil auf Druck reagiert, kann man damit wunderbar schraffieren. Allerdings vermisse ich bei der neuen Version von paper die Bücher, in denen ich früher die Zeichnungen gesammelt habe.