Woche 30: Mein kunterbuntes Alphabet

Schon in der Schule habe ich im Kunstunterricht Schriftzeichnen gelernt. Seitdem male ich Buchstaben. Allerdings kritzele ich sie meistens auf den Rand meines Blocks, wenn ich nachdenke, telefoniere oder mich in Sitzungen langweile. Heute habe ich mal Buchstaben auf dem iPad gezeichnet.

Alle Buchstaben des Alphabets, gezeichnet auf dem iPad mit der App Paper 53. Zeichnung und Foto: Janne Klöpper

Entstanden ist ein kunterbuntes Alphabet. Dazu habe ich alle Stifte, Pinsel und Walzen der App Paper von FiftyThree sowie den Pencil von Apple verwendet. Buchstaben malen ist übrigens ein guter Weg, die Möglichkeiten eines Zeichenprogramms kennenzulernen.