Woche 45: Obstsalat

Plötzlich ist es kalt geworden. Anfang November der erste Schnee. Und die erste Erkältung ist da. Erst huste und schniefe ich tagelang, dann der Liebste. Vitamine müssen her. Also gibt ab sofort wieder jeden Abend einen Obstsalat. So kommen wir hoffentlich gut durch den Winter.

Birne, Apfel, Orange, Banane, Zitrone und gehackte Walnüsse als Zutaten für Obstsalat. Zeichnung und Foto: Janne Klöpper

Die Zutaten habe ich auf dem iPad gezeichnet, diesmal wieder mit dem Pencil und der App Paper von FiftyThree.

Es ist tatsächlich so eine Art Sketchrezept geworden … By the way: Eine richtig gute Anleitung, wie man Sketchrezepte zeichnet, gibt es übrigens auf dem Blog von Ines Schaffranek.

Advertisements

Woche 31: Ratatouille

August ist Ratatouille-Monat. Dann gibt es alle Zutaten in Hülle und Fülle auf dem Wochenmarkt: Auberginen, Tomaten, Paprika, Zucchini, Zwiebeln und Knoblauch.

Gezeichnete Zutaten für Ratatouille: Auberginen, Tomaten, Paprika, Zucchini, Zwiebel, Knoblauch. Zeichnung und Foto: Janne Klöpper

Ratatouille ist außerdem ein Gericht, das sich selbst kocht. Alle Zutaten kleinschneiden, Zwiebeln, Knoblauch und Auberginen in Olivenöl anbraten, dann das restliche Gemüse hinzfügen, gut vermengen, Deckel drauf und alles etwa 25 Minuten bei mittlerer Hitze garen. Wer mag, kann noch ein paar Nadeln Rosmarin und einige Blättchen Thymian dazugeben. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu Baguette und ein Glas Rotwein. Lecker.

Gezeichnet habe ich den Einkaufszettel für morgen auf dem iPad mit der App Paper von FiftyThree und dem Pencil von Apple

Woche 28: Der Gast bringt Kuchen mit

Ich kann gerade nicht zeichnen. Es geht einfach nicht. Aber zum Ende dieser traurigen Woche soll das Blog nicht leer bleiben. Also habe ich einen Gast in mein Zeichenprojekt eingeladen: meinen Mann Peter König. Weil heute Sonntag ist, hat er Kuchen mitgebracht:

Verschiedene Kuchenstücke, ein Cupcake, ein Muffin und ein Guglhupf. Zeichnung: Peter König. Foto: Janne Klöpper

Mit dem Pentel Pocket Brush Pen entstand auf seinem kleinen Notizblock ein ganzes Kuchenbuffet: Schwarzwälder Kirschtorte, Käsekuchen und Streuselkuchen, Marmorkuchen, ein Cupcake, ein Guglhupf und ein Muffin. Wer noch mehr Zeichnungen von ihm sehen möchte, findet sie auf Instagram, wo er als @ideldi unterwegs ist.